HISTORISCHES MUSEUM BAYREUTH

Bild Museum mit Vorplatz

Träger: Stadt Bayreuth

Leitung: Dr. Sylvia Habermann

Adresse: Kirchplatz 4, 95444 Bayreuth

Telefon: 0921 / 764010

eMail: historischesmuseum@bayreuth.de

 

Öffnungszeiten: Di. - So. 10 - 17 Uhr, Juli/August täglich 10 - 17 Uhr

Eintritt: 2,00 €  Erwachsene / 1,00 € ermäßigter Preis (Schüler, Studenten, Gruppen ab 10 Personen, Behinderte)

Buslinien: 1, 4, 6, 10, 12, C Haltestelle "Stadtkirche"

Das Historische Museum Bayreuth bietet dem Besucher eine Fülle interessanter Informationen über die Stadtgeschichte Bayreuths. In 34 Ausstellungsräumen mit insgesamt rund 1200 Quadratmetern Ausstellungsfläche, verteilt auf drei Ebenen, werden ausführlich alle wesentlichen Bereiche der Bayreuther Stadtentwicklung aufgezeigt.

Erdgeschoß:
- bauliche Entwicklung der Stadt Bayreuth
- Einzelthemen der städtischen Wirtschafts- und Sozialgeschichte
- Sonderausstellungen

Erstes Obergeschoß:
- Geschichte des markgräflichen Fürstentums Bayreuth
- Bayreuths Stellung als Residenzstadt (mit Schwerpunkt auf dem 17. und 18. Jahrhundert)
- Fayencen der Stiftung Burkhardt

Zweites Obergeschoß:
- Entwicklungsgeschichte des ehemaligen Fürstentums Bayreuth im 19. und 20. Jahrhundert